Jugendabteilung des SV Menden sucht junge Volleyballer/innen

 

Für den Spielbetrieb in der nächsten Saison werden wieder neue Spieler und Spielerinnen gesucht, die Spaß an einer anspruchsvollen aber auch sehr interessanten Ballsportart haben.

Wir suchen Spieler/innen für alle Altersklassen, insbesondere aber für unser jüngsten Team, die U13, in der Kinder Jahrgang 2006 und jünger trainieren und spielen. Denn dieses Team ist zur Zeit noch mit zu wenigen Spielerinnen besetzt.

Wir trainieren montags und mittwochs in unserer schönen 3-fach-Sporthalle der Gesamtschule Menden an der Windthorststraße.

 

Wer Lust hat, bei uns mitzumachen, meldet sich einfach bei unserem 1. Vorsitzenden Klaus Gerling oder einem der Trainer.

 


Auftakt in die neue Saison 2017/18:

 

Ab dem 08.05.2017 beginnt die Vorbereitung auf die neue Saison. Auch in der nächsten Saison werden wir wieder viele Teams am Start haben. In der Erwachsenen-Kreisliga sind wir mit einem Damen- und einem Mixedteam dabei (aktuell Jahrgang 2005 und älter). Zudem werden wir ein weibl. U16-Team für das Großfeld melden. In der Altersklasse U14 ist ein Mädchenteam in der Oberliga und ein Mixedteam in der Bezirksliga gemeldet. Darüber hinaus wird auch ein U13-Mädchenteam beim Spielbetrieb in der Bezirksliga dabei sein. 

 

Für den Spielbetrieb in der U12 bieten wir erneut zusätzlich ein Schnuppertraining für Neueinsteiger für die jüngste Volleyballgruppe (Jahrgang 2006 und 2007) an.Trainerin dieser Gruppe und zugleich auch der U13 ist Laura Peltsch. Wer Lust auf einen tollen Ballsport mit sportbegeisterten Mädchen hat, ist herzlich eingeladen. Das Training der Schnupperkinder findet immer montags von 17:30 - 18:30Uhr in der Sporthalle der Gesamtschule Menden, Windthorststr. 36, in Menden statt.

 

Also kommt und macht mit!


Westfalenpost vom 05.09.2016


SV Menden Jugend - jetzt einsteigen - auch für Jungs

Volleyball – die Initiative geht weiter auf – Schulen können Training buchen

NEU: auch die männliche Jugend kann jetzt einsteigen

 

Da nun die neuen Stundenpläne greifen und die Kinder evtl. neue zeitliche Möglichkeiten haben, startet die nächste Aktion zum Ausbau der Jugendabteilung. Alle Schulen in Menden werden Anfang Februar mit Plakaten und Flyern ausgestattet.

 

Hier die Infos zum Jugendspielbetrieb:

Der 2015 neu gestartete Jugendspielbetrieb hat bereits erste Erfahrungen in der Kreisliga gesammelt. Für die kommende Saison nach den Sommerferien wird bereits die Meldung weiterer Teams vorbereitet. Dazu brauchen die Volleyballer Nachwuchs aus den Jahrgängen 2004 bis 2006. Du bist sportbegeistert und magst Spiele mit dem Ball? Dann bist Du bei der Volleyballabteilung richtig. Eingeladen sind aber auch die Jugendlichen der 5. und 6. Klassen.

Trainiert wird montags von 18:00 bis 19.30 Uhr und mittwochs von 18:30 bis 20.00 Uhr. Alle interessierten Jugendlichen sind herzlich willkommen, es können noch zahlreiche Neuzugänge aufgenommen werden. NEU: auch die Jungs sind herzlich eingeladen. In den unteren Ligen kann ab sofort auch in gemischten Teams gespielt werden.

 

Volleyball in der Schule:

In Zusammenarbeit mit dem Westdeutschen Volleyballverband, können alle Mendener Schulen (4. bis 7. Klasse) kostenlose Schnupper- und Sichtungstrainings buchen. Das können eine oder mehrere Klassen pro Schule sein. Für ein Training sollten 90 min eingeplant werden. Für die Schule besteht kein Vorbereitungsbedarf. Es könnte ein guter Startschuss in das Thema Volleyball sein, vielleicht ist auch das Angebot einer AG möglich. Sprechen Sie dazu die Volleyballabteilung gerne an: Klaus Gerling, 9161202.