Spielberichte: Volleyball-Mixedteam


Volleyball Mixedteam verliert erstes Heimspiel

Mixedteam verliert erstes Heimspiel mit 1:3 gegen CVJM Heeren-Werve

Das Volleyball Mixedteam musste im ersten Heimspiel der Saison gegen den CVJM Heeren Werve eine deutlich 1:3 Niederlage hinnehmen. Die Gastgeber überzeugten dabei im ersten Satz, den sie nach einer 20:11 Führung mit 25:14 sicher gewannen. In der Pause wechselten die Gäste und kamen zu Beginn des zweiten Durchgangs sofort besser ins Spiel. Der CVJM ging mit 5:2 in Führung und konnte den Vorsprung über die gesamte Satzlänge halten. Das Mendener Team kam zwar bis auf zwei Punkte heran, konnte den Satz aber nicht drehen. So ging der zweite Satz am Ende mit 25:19 an die Gäste. Die Sätze drei und vier waren ein Spiegelbild des Zweiten. Der SVM kam im Satzverlauf immer wieder an den CVJM heran, konnte sich aber gegen die stark aufspielenden Gäste keine Führung erkämpfen. Auch die Sätze drei und vier gingen jeweils mit 25:21 an den CVJM Heeren-Werve.

 

 

 

Das SVM-Mixed: Inta Schwarz, Almut Ueding, Gabi Kimpel, Hildegard Strötgen, iHRoland Hellwig, Toni Greinert, Darius Wächter und Maik Strassenburg.